Förderkriterien

Die Fördertätigkeit der Josef Müller Stiftung Muri konzentriert sich prioritär auf das aargauische Freiamt und in zweiter Linie auf den Kanton Luzern. Sie umfasst vor allem innovative, in sich abgeschlossene Projekte von gemeinnützigem Charakter sowie Anschubfinanzierungen. Die JMSM ist politisch und konfessionell neutral.

Förderbereiche

Kultur

Die JMSM fördert das regionale Kulturleben in den Sparten Musik, Volkstheater, bildende Kunst, Literatur und Kulturvermittlung. Die Förderung junger Talente steht im Vordergrund.

Soziales

Die JMSM unterstützt Menschen in Not, insbesondere alleinerziehende Mütter, Kinder und Jugendliche, sowie Institutionen für benachteiligte Personen, deren Finanzierung nicht oder nur teilweise von der öffentlichen Hand getragen wird. Gesuche von Privatpersonen können grundsätzlich nur über eine Institution eingereicht werden!

Ausbildung und Freizeit

Die JMSM fördert Aus- und Weiterbildungen sowie Umschulungen leistungswilliger Menschen jeden Alters und engagiert sich für sinnvolle Freizeitgestaltung, Erwachsenenbildung und Musikschulen.

Nachhaltige Landwirtschaft

Mit dem stiftungseigenen Projekt «Agrovision Burgrain» engagiert sich die JMSM aktuell im grossen Stil. Weitere Förderprojekte sind hier zurzeit nicht vorgesehen.

Mehr erfahren

Wir unterstützen in der Regel keine Gesuche für kommerzielle Projekte, Betriebs- und Forschungsbeiträge, Projekte grosser Hilfswerke, Tier- und Umweltschutz, laufende Projekte und Nachfinanzierungen, Firmen- und Werbeanlässe, Tagungen und Jubiläen, Seminare, Symposien, Vorträge und Kongresse.

Gesuche

Projekte, welche die Förderkriterien der JMSM erfüllen, können jederzeit eingereicht werden. Förderanfragen müssen aber zwingend über das Online-Formular der JMSM gestellt werden. Per Post oder E-Mail eingegangene Gesuche werden nicht bearbeitet. Bitte gestalten Sie Ihre Projektunterlagen so kompakt als möglich.

Und so funktionierts: Sie werden ohne zeitliche Begrenzung in 6 Schritten durch die verschiedenen Seiten des Online-Formulars geführt. Dazu benötigen Sie folgende Unterlagen beziehungsweise Angaben:

  • Begleitschreiben
  • Projektbeschrieb
  • Budget und Finanzierungskonzept
  • Bankkoordinaten inklusive Bankclearing-Nummer

Haben Sie bereits früher Anträge bei unserer Stiftung eingereicht, machen Sie ein entsprechendes Kreuz beim Erfassen. Wir bitten Sie, Fotos zu komprimieren.

Entscheid

Nach Eingang Ihres Gesuchs erhalten Sie eine elektronische Eingangsbestätigung. Der definitive Entscheid fällt in der Regel innerhalb von sechs bis acht Wochen. Sie erhalten in jedem Fall einen schriftlichen Bescheid. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die JMSM aufgrund der grossen Anzahl an Gesuchen nicht jede Absage ausführlich begründen kann und Rekurse oder Wiedererwägungsgesuche nicht möglich sind.